Affineur

Affinieren bedeutet verbessern, perfektionieren: Der AFFINEUR perfektioniert und verstärkt die Aromen und Geschmäcker der auserwählten Käse. Dies nicht nur indem er die natürliche Reifung betreut, sondern auch indem er sie mit neuen Ingredienzien verschönert, welche den Produkten einzigartige Geschmacksprofile verleihen.

Seit dem es Käse gibt, existiert das Problem seiner Aufbewahrung. So entstanden verschiedene Methoden, ihn zu konservieren: in Blätter oder Heu eingewickelt, mit Traubentrester, Bienenwachs oder Gewürzen bedeckt. Handlungen, die eine Kultur zur Aufbewahrung des Produktes aufzeigen. Es sind antike Traditionen, die der Affineur kennt und denen er sich zwangsläufig verbunden fühlt, die er aber auch mit Rücksicht auf den Geschmack neu zu interpretieren weiß.

Der Affineur sorgt dafür, dass der Käse seine Besonderheiten ausdrückt, indem er die vorangehende Arbeit des Senners respektiert und das Rohmaterial mit ausgetüftelten Kombinationen veredelt, während er die Käse zum richtigen Reifegrad bringt und abschließend realisiert er Verpackungen, die das Produkt schützen und sein Aussehen aufwerten.

Sein Ziel ist die Käse noch besser zu machen, indem er feine Meisterwerke schafft, die in erster Linie den ursprünglichen Geschmack betonen und an ihnen, wie ein guter Designer mit neuen, möglicherweise auch gewagten Ideen, experimentiert und damit immer bewusste Innovation am Produkt vornimmt.